Bildungsangebote

Wir bieten Ihnen an, Nuad in Form eines 2-semestrigen Lehrgangs zu lernen. Diese Ausbildung beinhaltet sowohl Unterricht in der Gruppe als auch Supervision und vereint damit klar überschaubare, didaktisch aufbereitete Inhalte mit dem persönlichen Einzelunterricht, in der Tradition thailändischer Meister.

Nuad-PraktikerInnen können ab sofort Ihr Wissen mit Nuad-Öl-Massage etc. ergänzen und einen Gewerbeschein für das Teilgewerbe Nuad (-Massage) erhalten. Grundlage ist die individuelle Befähigung mit einer Überprüfung durch die Innung. Details bei Eva Alagoda-Coeln.

Aufbau-Seminare:

Laufend bieten wir Aufbau-Seminare (wie medizinisches Wissen, Nuad-Tao, Akupressur, Selbsterfahrung, Nuad & Ayurveda, Nuad Naman etc.) an, die sich an alle richten, die Nuad gelernt haben und damit arbeiten, oder auch ihr Wissen auffrischen wollen. Dabei ist es unwesentlich, wo Sie Nuad gelernt haben oder wie kurz oder lange Sie schon damit arbeiten. Sie werden sicher etwas lernen, nicht zuletzt durch den regen Austausch unter den TeilnehmerInnen. Einige Veranstaltungen sind auch für Laien möglich.