Aufbau

Teil jedes Moduls ist eine Supervision und ein Übungsabend in der Gruppe (Ausnahme Anatomie-Seminare). Falls Sie aus einem Bundesland oder dem Ausland kommen, werden wir sicherlich einen Modus finden, um diese 4 Feedbacksitzungen unterzubringen. Die Übungsstunden in der Gruppe werden immer am Freitagabend, also vor Beginn der neuen Inhalte, angeboten.

Weiters sind insgesamt 50 protokollierte Sitzungen zu 2 Stunden (mit FreundInnen, Bekannten, anderen LehrgangsteilnehmerInnen) für den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs verpflichtend.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, alle Ausbildungsmodule bis zur gemeinsamen Abschlussprüfung zu absolvieren (Wochenenden, Übungen, Supervisionen, 50 Sitzungen), oder die Prüfung nicht bestehen, können Sie die Prüfung innerhalb eines Jahres nachholen bzw. wiederholen (im Preis enthalten).