Verein Nuad-Austria

Im August des Jahres 2015 haben Kerstin Himmelbauer und ich den Verein Nuad-Austria gegründet!
Dieser Verein setzt sich einerseits für die Verbreitung der Bekanntheit von Nuad ein, aber auch für Wissensvermittlung von Nuad im Allgemeinen und kombinierbaren Methoden im Besonderen, zb Nuad mit Yoga-Unterricht, Acro-Yoga, Nuad & Ayurveda etc.

Alle, die bei Veranstaltungen teilnehmen, werden dafür (formlos) außerordentliche Mitglieder. Der Mitgliedsbeitrag in Höhe von 30 Euro ist einmal pro Jahr fällig und wird entweder zu Beginn des Jahres eingehoben oder mit dem ersten Seminarbeitrag bezahlt. Jede weitere Veranstaltung im laufenden Jahr kann dann zum ermäßigten Beitrag besucht werden. Mit Jahresende erlischt die Mitgliedschaft automatisch.

Weiters können alle, die mir gelernt haben, Vereinsmitglieder sind und Nuad praktizieren, unter „Praktiker*innen“ genannt werden. Diejenigen, die zwar nicht praktizieren, aber eine Ausbildung abgeschlossen haben, können ebenfalls gelistet werden, mit Anhang „Absolvent*in“.
Praktiker*innen und Absolvent*innen anderer Schulen (In- und Ausland) müssen dafür einen Ausbildungsnachweis mit 100 Übungsstunden vorlegen.
Für den Eintrag wird ein Betrag in Höhe von 20 Euro pro Kalenderjahr vorgeschrieben und ist ausnahmslos für Mitglieder. Absolvent*innen des Lehrgangs des Vereins Nuad-Austria erhalten das 1. Eintragungsjahr gratis.

Statuten des Vereins Nuad Austria, 12.11.2018